Sinfoniekonzert - 55 Jahre Musikspezialausbildung in Halle

Juni 2021
Konzerthalle Ulrichskirche
Halle (Saale)

Ein Sinfoniekonzert gestaltet vom Ehemaligenorchester der Spezialschule für Musik Halle, jetzt Musikzweig der Latina gemeinsam mit dem Jugendsinfonieorchester der Latina unter Leitung von Henry Ventur. Mit diesem Konzert feiern wir das 55jährige Bestehen der Einrichtung; der einzigen dieser Art in Sachsen-Anhalt. Dieses Jubiläum fand tatsächlich bereits im Jahr 2020 statt - feiern können wir aufgrund der besonderen Situation unter dem Einfluss der Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie allerdings erst im Jahr 2021.

Das AlumniOrchester der Latina und das Jugendsinfonieorchester der Latina spielen für Sie in großer Besetzung in der wundervollen Atmosphäre der Konzerthalle Ulrichskirche. Mit dabei ehemalige Schüler, die heute in den besten Orchesters spielen, wie zum Beispiel dem Gewandhausorchester Leipzig, den Wiener Philharmonikern, der Staatskapelle Halle, der Staatskapelle Dresden und der Magdeburger Philharmonie.


Unser Programm:
Johannes Brahms Sinfonie No 2 - AlumniOrchester
Ludwig van Beethoven Ouvertüre Egmont - beide Orchester gemeinsam
Felix Mendelssohn Bartoldy Trommel-Ouvertüre - Jugendsinfonieorchester
Jules Massenet - Meditation aus der Oper Thais - AlumniOrchester / Solistin Frau Dorothea Sauer

(notwendige Änderungen vorbehalten)

Konzertkasse ab 15:30 Uhr / Einlass ab 16:00 Uhr
15,00 EUR - Normalpreis
12,00 EUR - erm. Preis
6,00 EUR - Schüler der Latina


Wir freuen uns auf das Konzert und darauf, Sie im Publikum begrüßen zu dürfen und gehen davon aus, dass wir mit dem Vorverkauf spätestens Mitte/Ende März 2021 beginnen können.
Kartenvorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen
Kartenvorbestellung zur Hinterlegung an der Abendkasse bitte per E-Mail.